Dekorations-Tricks, die wir aus Reese Witherspoons wunderschönem kalifornischen Zuhause gelernt haben

Ohne Zweifel ist Reese Witherspoon eine von Hollywo.Wenn es um Architektur geht, ist der Hausstil von Cape Cod – genau wie die Schauspielerin selbst – so amerikanisch wie ein frisches Stück Apfelkuchen.

Dieser klassische Stil stammt aus Neuengland im 17. Jahrhundert und beweist, dass es alles andere als langweilig ist, ihn einfach zu halten.

Sehen Sie, wie Reese Witherspoon dieses Familienhaus in ihr eigenes Sweet Home California verwandelt hat …

Machen Sie unten eine Tour – und wenn Sie fertig sind, besuchen Sie unsere Seite, die den besten Häusern der Welt gewidmet ist, um mehr zu erfahren.

1. EINE ENTSPANNTE NEUE ENGLAND-STIL-PORCH IST DER STERN DER SHOW
Eine Veranda sollte eine Erweiterung Ihres Hauses sein, ein Ort zum Entspannen während der Sommermonate, und Reese hat ihre in eine Oase des Stils und des Komforts verwandelt – und sie veröffentlicht häufig Bilder von sich selbst in den sozialen Medien, um sich zu entspannen, zu lesen und abzuhängen mit Familie und ihren geliebten Hündinnen Lou und Minnie Pearl.

Weiterlesen Das moderne Leben ist Müll! Die Menschen, deren Häuser Portale der Vergangenheit sind

Eine monochrome Palette von Neutralen, gemischt mit dunklen Farben, ist zu einem Markenzeichen in ihrem Zuhause geworden. Es ist eine dauerhafte Farbkombination, die zweifellos den Test der Zeit bestehen wird.

2. EINE KLASSISCHE SCHÜTTELKÜCHE DATIERT NIE
Einfach und doch auffällig, das Aussehen einer Shaker-Küche ist zeitlos.

Woher kommt also der Shaker-Stil? Die Routen dieses beliebten Designs stammen aus der gleichnamigen religiösen Bewegung der USA aus dem 18. Jahrhundert – sie glaubten an Einfachheit und Funktion ohne Verzierungen oder dekorative Merkmale und strukturierten ihre Häuser als solche.

Heute wurden diese Anfänge weiter ausgebaut und das Shaker-Design bietet Abwechslung in Bezug auf Farbe und letzten Schliff, aber die Grundlagen sind gleich geblieben – bleiben Sie dabei und Sie werden den Look mit Leichtigkeit erzielen.

Die beständigsten und beliebtesten Stars von od.

Die Schauspielerin hat in einigen der beliebtesten Filme und TV-Shows der letzten zwei Jahrzehnte mitgespielt – Legal Blonde, Sweet Home Alabama und Big Little Lies fallen mir ein, aber jetzt lenkt der globale Star ihre Aufmerksamkeit auf ihre einzig wahre Liebe – das Interieur .

Reese hat sich bereits mit der neuen Home Edit-Serie von Netflix einen Namen in der Welt der Wohnraumgestaltung gemacht.

Weiterlesen Monty Don teilt den häufigen Fehler im Blumentopf, der Ihre Zimmerpflanzen braun werden lässt

Es überrascht nicht, dass Reese Witherspoon ein beeindruckendes Immobilienportfolio hat, aber die Schauspielerin, Produzentin und Unternehmerin zieht sich in ihr Haus im Cape Cod-Stil in Pacific Palisades zurück, wenn sie eine Flucht vor ihren vielen Unternehmungen braucht.

3. SIE KÖNNEN FRIEDEN UND HARMONIE IN EINEM ARBEITSRAUM ERWÄHNEN

Obwohl das Home Office praktisch sein muss, heißt das nicht, dass es nicht einladend sein kann. Denken Sie daran, Farbe und Muster zu verwenden, um ein attraktives Arbeitsumfeld zu schaffen – genau wie Reese -, aber stellen Sie sicher, dass das System ruhig bleibt, um die Konzentration zu fördern.

Die Schauspielerin hat Blau gewählt – ihre Lieblingsfarbe, denken wir -, um ein Akzentmöbelstück hervorzuheben. Da kühle Töne nicht überwältigend sind – tatsächlich fühlen sie sich oft zurückweichend -, helfen sie oft einem kleinen Raum, mehr Platz zu haben, was sie zu einer guten Wahl machen kann. Es scheint, dass Reese sicherlich ein oder zwei Dinge über Innenarchitektur weiß.

4. Es ist wichtig, Ihren Raum mit einer einfachen Farbpalette zu vereinen
Ein frisches Blau-Weiß-Schema mag eine klassische Kombination am Meer sein, aber seine beliebte Anziehungskraft hat sich weit vom Ufer entfernt verbreitet.

Blau und Weiß eignen sich gut für einen coolen Küstenstil oder einen Landhaus-Look. Wählen Sie daher Möbel aus hellem oder gebleichtem Holz oder Lacke in Weiß oder Grau.

Schließlich ist es wichtig, Ihre Farbtöne zu kennen. Die warmen und kühlen Blautöne können unterschiedliche Stimmungen hervorrufen – helle Blautöne können die Frische von Meer, Himmel und Sommerluft hervorrufen und die Produktivität fördern.

Achten Sie jedoch auf dramatische, dunklere Farbtöne, da diese Ihre Stimmung und Ihren Appetit dämpfen können.Wir denken, Reese hat es genau richtig in diesem Landeplatz.